ӲƵAPP

IMS 2024

Erfahren Sie mehr ber IMS 2024:

16.-21. Juni 2024
Washington, DC

Die IMS widmet sich allen Themen rund um Mikrowellen und RF, darunter zahlreiche Sitzungen zu Technologien und L?sungen von ӲƵAPP, die von ӲƵAPP Labs entwickelt wurden.

Industrie-Workshop (IWTU1)
Dienstag, 18. Juni, 8 Uhr ET

"Siliziumtechnologien fr 5G/6G Zellulare Front-End-Module"

Zusammenfassung - "Der Forschungsbereich zur Verbesserung der Leistung, Kosten und Gr??e von 5G-HF-L?sungen und die Entwicklung zu 6G ist mit vielen Entwicklungen sehr aktiv und einer der treibenden Faktoren fr die Halbleiterindustrie. Die Zahl der Mobilfunkteilnehmer wird im Jahr 2022 mehr als 6 Milliarden betragen, und 5G LTE bietet eine hohe Datenkapazit?t und niedrige Latenzzeiten unter Verwendung von Sub-6GHz- und mm-Wave-Spektrum. Mm-Wave bis zu 300GHz wird eine wichtige Rolle in zuknftigen 6G-Netzen spielen. Die Verbreitung von Smartphones auf der ganzen Welt ist zum Teil auf die erh?hte Rechenleistung der CMOS-Technologie und die HF-Integration zurckzufhren. Dies hat es auch erm?glicht, HF-CMOS durch digitale Signalverarbeitung (DSP) und digitale Kalibrierung wesentlich zu verbessern. Der Industrie-Workshop wird sich mit den 5G-Halbleitertechnologien und -Architekturen befassen, die derzeit in RF-Front-End-Modulen fr Mobilfunkanwendungen verwendet werden, sowie mit den Herausforderungen fr die 5G-Einfhrung und die Entwicklung zu 6G."

Pr?sentiert von:

Dr. Venkata Vanukuru, Globalfoundries, Indien: Siliziumtechnologien fr 5G/6G-Zellularschaltungen

Dr. Anuranjan Puttaraju, Skyworks, USA: Prinzipien des 5G/5G+ Cellular Power Amplifier Designs.

Dr. Florinel Balteanu, Skyworks, USA: Grundlagen der 5G/6G Cellular Front End Module

Erzeugt von